3kick • machen! 2023

alle beiträge zu im zweikronenhaus.de

3kick® ist eine Idee, die zündet! Beim Engagement-Wettbewerb „machen!2023“ wurde Trikick von einer Jury als Preisträger ausgewählt. Der Beauftragte der Bundesregierung für Ostdeutschland und die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt suchten die 100 besten Ideen für den Zusammenhalt der Gemeinschaft vor Ort. Im Bereich der Kategorie Engagement für innerdeutschen und europäischen Austausch kann sich Trikick nun über den 1. Preis freuen. Das Preisgeld wird in erster Linie dazu verwendet, weitere Unterstützer für die Umsetzung der Idee eines Dreifelder-Spielfeldes im Dreiländereck zu gewinnen. Neben einer erweiterten Öffentlichkeitsarbeit, soll 3Kick bereits gelebt und gespielt werden. Dafür braucht es Gelder für die Realisierung (bspw. für die Übersetzer, dreisprachige Moderatoren, Schiedsrichter etc.). Um das Vorhaben zu veranschaulichen, sind erste Modelle und Entwürfe des Stadions zu visualisieren. Ziel ist es, einen Wettbewerb zur Umsetzung eines solchen Stadions am Dreiländerpunkt auszuloben. Aus den eingereichten Ideen sollen der Favorit ausgewählt und die dann notwendigen Planungen angegangen werden. Bereits jetzt sind die Fantasien angeregt, von dem schwimmenden Spielfeld auf der Neiße bis hin zum einfachen Platz mit Rasenwällen für die Zuschauer, scheint alles möglich.

Wir freuen uns über die Unterstützung unseres Engagements und sagen DANKE!

quelle: www.3kick.de


1. Preis beim “machen! wettbeweb 2023” :





• mehr zu sandro porcu und 3kick hier im zweikronenhaus
• und noch genaueres, dreisprachig, unter 3kick.de